sp
deutsch   | english barrierefrei
sp
Sichtweise Forschung Bildungsarbeit Veröffentlichungen Links
      © Manuel Zauner
     
 

 

Forscherin und wissenschaftliche Beraterin in den Bereichen: sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Diversitätsforschung unter Nachhaltigkeitsperspektive, sozial-ökologische Forschung und queer-feministische Wissenschafts- und Technikforschung.

Hochschullektorin zu den Themen Diversitäten in Organisationen (insbesondere Geschlecht, Alter, sexuelle Orientierungen und Intersektionen), Diversitätsmanagement und Organisationsentwicklung unter Nachhaltigkeitsperspektive.

 

Ausbildungen

8/2008
Promotion (Dr. phil.) an der Universität Wien im Bereich
Wissenschaftsforschung zum Thema: Die Konstruktion von Differenz im Diskurs zur "Wissensgesellschaft" - Eine Analyse des institutionellen Diskurses der Europäischen Union am Beispiel der Kategorie "Ältere"

2008/2009
Easy-ECO – Evaluation of Sustainability (PART A), Research Institute for Managing Sustainability Vienna, WU Wien

01/2005
Managing Gender and Diversity: Konflikte und Interventionen im Diversity Management. DiVision, Dortmund

10/2003-05/2004
Fortbildung in gendergerechter Didaktik, WU Wien

1997/98
Ausbildung im systemischen Coaching nach dem Kieler Beratungsmodell

1996/97
Lehrgang "Gemeinwesenorientiertes Sozialmanagement und Sozialmarketing, BA für Sozialarbeit St. Pölten

1996
Ausbildung zur Qualitätsbeauftragten und zur Internen Auditorin, WIFI Wien

1995
Abschluss des Studiums der Soziologie und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien (Mag.a rer soc oec) - Schwerpunkte: Wissenschafts- und Techniksoziologie, Geschlechterforschung, Organisationssoziologie, Medizinsoziologie

 

Berufliche Wege

seit 2011 selbstständig tätige Wissenschafterin in den Bereichen sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher sowie sozial-ökologischer Forschung, Hochschullektorin, wissenschaftliche Beraterin und Fachautorin

6/2016-6/2017 Research Associate an der WU Wien - Institut für Gender und Diversität in Organisationen

12/2015-12/2016 Research Associate an der Philipps-Universität Marburg - Institut für Soziologie

2011 Gründung von uebergrenzendenken - Forschung & wissenschaftliche Beratung e.U.

3/2009-2/2011
Universitätsassistentin an der Abteilung für Gender und Diversitätsmanagement, WU Wien

3/2005-2/2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung „Gender und Diversitätsmanagement, WU Wien

12/2002-2/2005
Projekt-Mitarbeiterin an der Abteilung "Gender and Diversity in Organizations", WU Wien

2000-2002
Freie Wissenschaftlerin in den Bereichen Wissenschaftsforschung und sozialökologische Forschung

1993-2000
Gepa-Med Medizintechnik GesmbH, ab 1995 Prokuristin (Personal, Finanzen, Rechtliches)

1986-1993
Verlagskauffrau bei Verlag Braumüller (Wien) , Kontaktassistenz bei BSF Impact (Wien) und im WUV Wien tätig.

 

Mitgliedschaften und Zusammenhänge

Vernetzungen mit feministischen/queeren Aktivist_innen, Gruppen und NGO in Österreich und weltweit

A.o. Mitfrau der Wissenschaftskonferenz Österreich

Mitfrau des Verbandes feministischer Wissenschafterinnen

Mitfrau der Sektion Feministische Theorie und Geschlechterforschung der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie

Mitfrau der QBW - Queer Business Women

Mitfrau des Beirats lesbisch-schwuler UnternehmerInnen der Wirtschaftskammer Wien

Engagement im Bereich der gewaltfreien Hundeausbildung und Resozialisierung von Hunden aus dem Tierschutz

Mitfrau des Vereins Arche Noah für den Erhalt der lokalen und regionalen Biodiversität (alte Obst- und Gemüsesorten sowie andere Nutzpflanzen)

Mitfrau des Österreichischen Alpenvereins

 

 

 

 

 

 
     
Kontakt startseite
Impressum